Tantra

Die verehrungswürdige Shakti,
Quelle der Energie, öffnet ihre Augen,
und das Universum schrumpft zusammen
zu reinem Bewusstsein;
sie schließt sie,
und das Universum wird in ihr erschaffen.
(Kallata) bei www.danielodier.com


Eine Hinführung zu Tantra ...

sind diese Seminare.
Tantra im klassischen Sinne bietet die Gelegenheit, eine Verpflichtung sich selbst gegenüber einzugehen, aus seiner Komfortzone herauszutreten, den Weg weiterzugehen um vollkommene Bewusstheit über dein eigentliches innerstes Wesen zu erlangen.

Massageseminare und Massagen im Kontext von Tantra sind ein Angebot, um die Wahrnehmung von dir selber auszudehnen, durch bewussteres Sein im Körper dich bewusster im gesamten Leben zu bewegen, mehr Energie, Lebens-Spielraum und innere Freiheit zu gewinnen, um dein uneingeschränktes „JA“ zum Leben wieder zu finden und mit deinem Bewusstsein zurück zu finden zur Quelle des Seins.
- Um schließlich festzustellen, dass du schon immer zuhause warst.

"Du brauchst nichts zu tun, keine rudimentären Übungen, keine religiösen Gesänge, keine enthaltsame Lebensweise- um mit dem in Verbindung zu kommen, was du bist. Du musst nur wollen, dann ist der Pfad in der Tat kurz: Liebe, was du bist."
Ramtha