Seminare

Das Tao der sexuellen Massage- Ausbildung
Teil 1 - Taoistische sexuelle Ganzkörpermassage
Teil 2 - Yoni - und Lingammassage
Teil 3 - Anale Heilungsmassage

Tao-Massage-Auffrischungstag


Tantra-Intensivtag
 



"Innige Berührung" - Intuitive Massage


Eine sehr nährende Massage, die völlige Hingabe und das Wiedererwachen von Urvertrauen ermöglicht. Das Denken kommt zur Ruhe, der Körper kann sich ganz dem Fühlen hingeben und loslassen.
Manchmal fühlt man sich wie ein Baby, geborgen, voller Vertrauen und Hingabe, dann wieder im wilden Fluss der Bewegung, dann fühlt man sich weit und ausgedehnt über den physischen Körper hinaus, mal ruhst du in dir in friedvoll-zärtlichem Kontakt.
Es ist eine sinnliche Massage mit erotischen Momenten, aber Erotik ist nicht ein Ziel, sondern kann im gesamten Fluss ab und zu auftauchen. Die Massage ist immer flüssig und die Bewegung unendlich. Du erlebst bei dieser Massage keine Technik, sondern den spontanen Fluß der Bewegung, die sich genau deinem Körper anpasst.
Sie erfrischt und macht vollkommen satt.

Die neue Art zu massieren fließt bald in alle anderen Massagen, die du praktizierst, mit ein, macht sie flüssiger und leichter und steigert die Freude am Massieren erheblich.
Die wiedergewonnene Spontaneität und das Selbstvertrauen wirkt sich in allen anderen Lebensbereichen aus.


Was TeilnehmerInnen sagen : .... Es ist eine Freude dabei zu sein. Es ist eine Bereicherung im Moment da man es erlebt und eine Bereicherung, die ich mitnehme für mein Leben. Für alle Massagen, die ich jemals noch machen werde, war es das schon von Teil 1 an...

...Es ist eine wunderbare Massage und doch ist es so viel mehr als eine Massage. Alles was wir sonst noch tun und lernen: - ist es dazu da, die Massage zu verbessern, oder ist die Massage dazu da, alles was wir sonst noch tun und je tun werden, zu verbessern? Beides beinhaltet sich wohl gegenseitig, und das ist das Tolle, dass man für jeden Bereich des Lebens beschenkt wird...



Das Tao der sexuellen Massage Ausbildung in drei Teilen:
Teil 1

Intensiv-Seminar zum Erlernen der taoistischen sexuellen Massage
für Einzelne und Paare.
Die Taoistische sexuelle Massage ist eine sanfte, gleichzeitig aber besonders wirkungsvolle tantrische Ganzkörpermassage, die aus einer jahrhundertealten taoistischen Tradition stammt. Sie beruht auf den Erkenntnissen der taoistischen Medizin und wurde von dem Arzt der chinesischen Medizin, Stephen Russel und dem psycho-spirituellen Therapeuten Jürgen Kolb entwickelt.

Der herkömmliche Energiefluß im Körper wird aufgelockert, um ihn dann neu und harmonischer, stärker und heilsamer zum Fließen zu bringen. Diese Massage öffnet nach und nach alle wichtigen Tore im Körper, durch die wir sexuelle Energie fließen lassen, so dass sich die Energie in den ganzen Körper ausbreiten und alle Organe nähren kann.
      Die Massage bewirkt durch die sanfte Bewegung der Energie Öffnung auf allen Ebenen. Sie wirkt deutlich stimulierend und steigert das Energieniveau immer wieder. Die sexuelle Energie wird vervielfältigt, dann auf einem erhöhten Plateau stabilisiert und im ganzen Körper verteilt.
Wenn sowohl die Gebenden, als auch die Empfangenden keine Absicht mit der Massage verbinden, sind Körper und Psyche frei, zu tun, was im Augenblick für den/die Einzelne/n nötig ist, Heilung kann geschehen, Gefühle entfalten sich frei. Absichtslos bist du in der Gegenwart.
  • Deine erotische und sexuelle Genußfähigkeit wird vertieft
  • Deine Orgasmen erweitern sich
  • Dein Selbstvertrauen wächst
  • Deine vitalen Kräfte werden freigesetzt
  • Deine Gesundheit wird unterstützt
  • Du entspannst Dich
  • Deine Partnerschaft gewinnt neue Dimensionen

Was TeilnehmerInnen sagen: Ich bin mit einem wunderbaren Gefühl heimgefahren. Das Wochenende hat mich sehr verändert. Plötzlich war alles leichter und weicher in mir. Das Selbstwertgefühl als Frau genieße ich stärker. Mine Freundin ist ganz darauf versessen, mit ihrem Mann diesen Kurs zu besuchen!



Das Tao der sexuellen Massage · Teil 2
Die Lingam- und Yoni-Heilungsmassage
für Einzelne und Paare

ist eine Steigerung und Fortführung der taoistischen sexuellen Massage.
Sie ist eine körperlich und seelisch sehr tief gehende Heilungsarbeit.
In dieser Massage werden gezielt Spannungen und Widerstände im Beckenboden, sowie in der Yoni und am Lingam (Scheide und Penis) aufgespürt und aufgelöst. Bisweilen stoßen wir dabei an schmerzhafte Stellen, die darauf gewartet haben, endlich berührt und gelöst zu werden. Damit lösen sich auch die Ängste und psychischen Spannungen, die damit in Verbindung standen.

Die Energie kann wieder natürlich fließen. Die Gefühle tauen auf, der ganze Reichtum an Gefühlen kann sich entfalten. Die Beckenenergie steht wieder voll zur Verfügung, um den ganzen Körper zu versorgen. Du kannst deine Sexualität voll und ohne Vorbehalte genießen. Dabei entdeckst du neue Gefühlsdimensionen und eine neue Freiheit. Liebe fließt.
       An diesem Wochenende lernst Du nicht nur, die Massage zu geben, sondern Du hast auch Gelegenheit, mehr als eine Yoni- oder Lingammassage zu bekommen um möglichst viele Deiner Spannungen zu lösen. Du kannst dabei deinen sexuellen Gefühlsreichtum erkunden und ausdehnen. Gleichzeitig lernst Du einen noch einfühlsameren Umgang mit Dir selber.


Was TeilnehmerInnen sagen: "Jetzt danach merke ich, dass sich mein Energielevel oder -fluss wieder um einiges erhöht hat. Gestern Abend beim Tai Chi habe ich das auch so gespürt wie noch nie. Und heute Nacht bin ich dann plötzlich erwacht, mit einem Energie- und Körpergefühl, das an Ekstase grenzt."
......."Ich merke wirklich, dass einige neue Groschen gefallen sind und jeder Einzelne ist ein Fest wert."
......."Die Erfahrungen die ich bei den Kursen mit euch machen konnte wirken noch immer und sind eine Bereicherung für mein Leben. So seid noch mal bedankt für das was ihr für Liebe, Sexualität und das Vertrauen zwischen Männern und Frauen tut."
...... "Es war inspirierend und voller Freuden. Ich brenne darauf, das auch umzusetzen und zu üben."
..... " Es ist  für mich immer so eine große Freude, wenn ich sehe, wie Menschen, denen ich diese Massage gebe, so richtig aufblühen. J.B.




Tantra - Intensivtag

Ein Tag zum Auftanken und zu sich kommen mit Berührung, Bewegung, Begegnung und Stille.
Für Einzelne und Paare.
10 bis 18 Uhr.
Ort: Herford
Preis: 80,- €



Massage und Urlaub auf der Lichtinsel Sri Lanka

"SHIMA", das wunderschöne private Seminarhaus direkt am Meer ist ein kraftvoller Ort der Selbstbesinnung am Indischen Ozean und bedeutet "Liebe". Es liegt in Beruwala, einem Dorf an der Südwestküste Sri Lankas und lädt Dich ein, mitten im Winter 2 Wochen lang unmittelbar am Meer aufzutanken, ganz zu Dir zu kommen und die Einheit von Körper und Seele zu erfahren. In dieser Zeit ist es schön warm, aber nicht heiß in Sri Lanka.


Seminare in Sri Lanka, sowie Informationen zum Seminarhaus. www.solluna.de

Zum Seitenanfang
 

Tantra Heute
Elisabeth Müller-Schwefe
Turmstr 9
32052 Herford-Elverdissen
Telefon: 05221 - 69 31 81

© Alle Texte und Bilder auf dieser Website sind urheberrechtlich geschützt und Eigentum von Elisabeth Müller-Schwefe. Jegliche Wiedergabe ist nur mit Erlaubnis der Autorin gestattet.